t. 08106 385-0 |  kontakt@carecon-vaterstetten.de

   seniorenwohnpark vaterstetten facebook

carecon seniorenwohnpark vaterstetten logo mobil

carecon seniorenwohnpark vaterstetten muenchen slider aktuelles tag der offenen tuer

PFLEGEprevent – das neue Modellprojekt zur Gesundheitsförderung von Pflegekräften in München

Im Februar ist ein in Deutschland einmaliges Projekt gestartet. Bei „PFLEGEprevent“ handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt des Bayrischen Hallenbäder-Verbands (BHV), des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) und des Lehrstuhls für Public Health und Versorgungsforschung der LMU in München. Ziel des Vorhabens ist es einen nachhaltigen Beitrag für die Gesundheit von Pflegekräften zu leisten. Auch wir vom CARECON Seniorenheim waren mit dabei und haben am Projekt teilgenommen.

PFLEGEprevent kombiniert verschiedene Entspannungsangebote wie Yoga und Muskelentspannungstraining mit unterschiedlichen Sporteinheiten zum Muskelaufbau wie Rückenschule oder Nordic Walking. Gepaart werden diese körperlichen Aktivitäten mit informativen Seminaren zu Themen wie Stresserkennung und -bewältigung.

„Wir brauchen ein solches Programm, um Pflegekräfte möglichst lange gesund im Beruf zu halten. Die bayerischen Heilbäder und Kurorte haben die Gesundheitskompetenz und die geeignete Infrastruktur für Präventionsangebote. Mit dem bpa hat der Bayerische Heilbäder-Verband einen hervorragenden Partner für das Projekt gefunden“, erklärt der BHV-Vorsitzende Klaus Holetschek gegenüber des bpa.

Das Projekt fand auch bei unseren Pflegekräften viel Zuspruch und wurde von unseren Mitarbeitern aktiv genutzt. Wir vom CARECON Seniorenpark sind begeistert von dem Pilotprojekt und hoffen, dass sich PFLEGEprevent in Zukunft langfristig etabliert.

seniorenwohnpark vaterstetten facebookseniorenwohnpark vaterstetten google