t. 08106 385-0 |  kontakt@carecon-vaterstetten.de

   seniorenwohnpark vaterstetten facebook

carecon seniorenwohnpark vaterstetten logo mobil

carecon seniorenwohnpark vaterstetten muenchen slider aktuelles tag der offenen tuer

Unsere aktuellen Corona Maßnahmen & regeln

 

Änderungen der Besuchsmöglichkeiten im Seniorenwohnpark
zum 13. September 2022:

 

Sehr geehrte Bewohner/innen, Angehörige, Betreuer/innen,

wir möchten die Besuchsregelung an die aktuelle Situation in unserer Einrichtung anpassen und teilen Ihnen Folgendes mit:

Nach wie vor ist die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 als auch den Mutationen sehr hoch und der Schutz unserer Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen hat oberste Priorität. Deshalb müssen Sie zu jedem Besuch einen schriftlichen Nachweis über einen tagesaktuellen Schnelltest, nicht älter als 24 Stunden von Ihrem/r Hausarzt/Hausärztin, einer Apotheke oder einer Teststation mitbringen. Bei einem digitalen Nachweis muss der Name der Testperson und das negative Testergebnis ausgewiesen sein.

 Ohne einen gültigen Test ist ein Besuch nicht gestattet!

 

 Teststationen gibt es in Vaterstetten, Ebersberg und Haar, bitte informieren Sie sich bei Ihrem/r Hausarzt/Hausärztin.

 

Besuchszeiten sind täglich nachmittags von 13 – 16 Uhr.

  • Die Anmeldung durch die Besucher erfolgt Mo-Fr für die Fasanenstr. 22, 24 und 26 ausschließlich an der Rezeption im Hauptgebäude in der Fasanenstr. 24.
  • Die Anmeldung für unsere Bewohner im Neubau erfolgt im Empfangsbereich des Spatzenweg 1.
  • Am Wochenende sind die Pflegekräfte der Wohnbereiche und Stationen Ihre Ansprechpartner. Das Ausfüllen des Anmeldeformulars ist Voraussetzung für den Einlass.
  • Für die Besucher gilt ab dem 24.09.2022 eine FFP 2 Maskenpflicht. Das Tragen der FFP 2 Maske ist über den gesamten Zeitraum des Besuches Pflicht.
  • Begrüßungen müssen kontaktlos erfolgen.
  • Die Einrichtungsleitung kann insbesondere bei der Beurteilung eines möglichen Infektionsgeschehens Einschränkungen vornehmen und im Zweifel von ihrem Hausrecht Gebrauch machen.
  • Bei Auftreten eines meldepflichtigen Infektionsgeschehens hat jeder Besuch, zumindest bis zu einer erfolgten Abstimmung mit dem Gesundheitsamt, zu unterbleiben.
  • Es gilt das Gebot, durchgängig einen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten,
  • Hände müssen vor/beim Betreten des Hauses desinfiziert werden.
  • Bei Anzeichen wie Husten, Fieber, Temperatur über 37,5 Grad etc., darf das Haus nicht betreten werden und von einem Besuch ist abzusehen.
  • Spaziergänge in der näheren Umgebung sind erlaubt.
  • Die Begleitung Sterbender durch den engsten Familienkreis ist nach Rücksprache mit der Einrichtungsleitung unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen erlaubt.

 

Bitte geben Sie die Informationen an die Bezugsperson des/r Bewohners/in weiter!

Bei Missachtung der Regeln und Maßnahmen behält sich die CARECON Vaterstetten GmbH vor, Besuche einzelner Angehöriger/Betreuer mit sofortiger Wirkung zu unterbinden und zu verbieten.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Tomislav Nikic

Hausleitung/Geschäftsführung

 

 

Nähere Informationen zur 3G+ Regelung und unseren Besuchszeiten entnehmen Sie unserem PDF:

 

PDF-Download der Corona Maßnahmen & Regeln

 

seniorenwohnpark vaterstetten facebookseniorenwohnpark vaterstetten googleseniorenwohnpark vaterstetten instagram seniorenwohnpark vaterstetten instagram